Mitten in der Idylle

Geschrieben von Seenalnd

Das Müritzparadies - direkt am Müritz-Nationalpark am Südostufer der Müritz. Foto: Müritzparadies

Foto: Müritzparadies

Das Müritzparadies am Bolter Kanal - Komfort und Naturerlebnis gehören hier zusammen.

2006 wurde das Feriendorf Müritzufer am Bolter Kanal um das Feriendorf Alte Fahrt erweitert ist. Der Paradiesanspruch scheint zwar hochgegriffen, wird aber von der beeindruckenden Naturumgebung und dem durchdachten Konzept der weitläufigen Anlagen eingelöst. Die Ferienhäuser des nun größeren Paradieses stehen jeweils einzeln und bieten einerseits Ruhe und pures Naturerleben sowie sämtliche Behaglichkeiten der Zivilisation. Außerdem sind zahlreiche der Häuser behinderten- und seniorengerecht gestaltet.

Ein Bootsverleih und eigener Wasserwanderrastplatz sind genauso selbstverständlich wie umfangreiche Wellnessangebote, von Massage bis Aromasauna. Ein Naturcampingplatz direkt am Müritzufer und Kanuverleih runden das Angebot für Wassersportler ab. Auch der Vercharterer Woterfitz Wasserfreizeit hat seinen Stützpunkt direkt am Bolter Kanal. Die Strecke, die als Alte Fahrt bekannt ist, führt direkt durch den Müritz-Nationalpark und ist für Motorboote gesperrt. Fast das gesamte Ostufer der Müritz wird vom Müritz-­Nationalpark gesäumt einem Reservat für seltene Pflanzen und ein Refugium für eine einzigartige Fauna. Der Naturhafen im Bolter Kanal ist seit Jahren bei Seglern und anderen Skippern wegen seiner idyllischen Lage und wegen des kompetenten Service beliebter Anlaufpunkt.

Familien, Wassersportler, Naturliebhaber, Angler, Radurlauber und jeder, der einfach mal wieder die Seele baumeln lassen will alle finden in den beiden Müritzparadiesen paradiesische Gelegenheiten, sich zu erholen, eindrucksvolle Naturschauspiele zu erleben beispielsweise wenn tausende Kraniche sich für ihre Reise in den Süden vorbereiten und aktiv die Urlaubszeit zu gestalten.

Lesen Sie weiter in der Ausgabe Seenland 2007