Wer ab dieser Saison den Wassersport in der Mecklenburgischen Seenplatte kennen lernen will, der hat Glück gehabt. Eine neue Verordnung macht den Wassersport an der Mecklenburgischen Seenplatte für noch viel mehr Menschen attraktiv. Ab der Wassersportsaison 2013 kann die Liberalisierung der Führerscheinregelung für Sportboote endlich in die Praxis umgesetzt werden. Sportboote bis zu 15 PS dürfen zukünftig ohne Führerschein gefahren werden.

Freigegeben in Hausboot Nachrichten