Ob Bildnisse, Madonnen, Stadtansichten oder antike Bildwerke – zu jeder Zeit wurden Kunstwerke kopiert und reproduziert. Von Mitte Oktober bis zum 27. Januar 2013 kann die Geschichte von Kopien, Repliken und Massenware im Staatlichen Museum Schwerin erfahren werden.

Freigegeben in Urlaubsnachrichten